Kann die “Steuervorrichtung Kajak ab 2021” auch auf Modelle bis BJ 2020 verwendet werden?

Nein.

Für Modelle bis einschließlich Baujahr 2020 muss für beste Steuerwirkung die “Steuervorrichtung Kajak bis 2020” verwendet werden.

Die “Steuervorrichtung Kajak ab 2021” hat die Zusatzfunktion, dass das Steuerblatt auf das Heckverdeck geklappt werden kann. Diese Eigenschaft erfordert einen höheren Drehpunkt des Steuerblatts. Damit das Steuerblatt mit diesem höheren Drehpunkt ausreichend tief ins Wasser eintaucht, sind alle Kajak Hecks ab 2021 niedriger gebaut.

Würde man die neue Steuervorrichtung an Modelle bis 2020 bauen – welche höhere Hecks haben – wäre das Blatt weniger tief im Wasser und hätte weniger Steuerwirkung. Würde es tiefer ans Heck gebaut werden, könnte man es nicht mehr auf das Verdeck klappen, denn es würde am höheren Heck anstoßen. Würde man das Steuerblatt länger machen, wäre es unverhältnismäßig lange und würde im hochgeklappten Zustand einen großen Bereich des Heckverdecks einnehmen.

Die “Steuervorrichtung Kajak bis 2020” ist daher ideal für Modelle bis 2020. Diese taucht tief ins Wasser ein und hat auf Modelle bis 2020 die beste Steuerwirkung.

 

Footer Top