nietonie

Wenn der Happy Cat durchkentert?

  • 09.06.2015
  • 0

Hallo zusammen,

hat jemand bereits Erfahrung damit, wenn der HC durchkentert, also Mast senkrecht nach unten im Wasser?

Wie richtet man den Cat dann auf? Ist es schwer? Kompliziert? Möglich? Unmöglich?

Oder lieber gleich Kenterschutz kaufen und anbringen?

Danke für jede Anregung.

Gruß

Nietonie

  • gummiente

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 30/01/2015

    Moin Nietonie,

    vorweg wenn der Happy cat kentert,dann schnell und er kentert ohne Kentersicherung gnadenlos durch.

    Man bekommt den Happy cat aufgerichtet unter folgenden Bedingungen: alle Schoten lösen. Die Aufrichtleine um den Mast sollte mindestens 12 mm dick sein sonst hat man keine Chance.Da das dünnere Material arg in die Finger schneidet. Weiterhin sollte man selbst nicht zu leicht sein mindestens 80 kg .Weiterhin benötigt man Geduld, da es wirklich mühsehlig und Kräfte raubend den Cat ohne Kentersicherung aufzurichten.

    Dabei sollte man auch beachten das der Mast bei 6 Meter nach unten durchaus auch im G

    rund stecken bleiben kann!!

    Somit meine Empfehlung an Dich investiere die 120 Euro und Du bist in 4 Minuten wieder an Bord.

    Schaue Dir mein Video auf Youtube an dort haben wir eine Kenterung bei Windstärke 6 durchgeführt mit Kentersicherung.

    Gruß Carsten

    • nietonie

      Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

      • 01/02/2015

      Hi Carsten,

      vielen Dank für die Infos.
      Ich habe mir das Video angeguckt. Bei so einer Windstärke ist wohl nichts einfach, wenn man kentert. War mir nicht bewußt. In diesem Fall macht ein Kenterschutz wirklich Sinn.
      Wie wird das Kenterschutzkissen eigentlich am Mast angebracht?
      Muss man im Mast bohren? Schafft das eine “normal handwerklich begabte” Frau?

      Gruß

      Nietonie

    • sommercat

      Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

      • 09/06/2015

      Schicke mir doch bitte mal den Link zu deinem Video.
      Danke!
      B. Sommer

  • E.B. Keisinger

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 01/02/2015

    Hallo HC-Freunde,

    wer auf (überwiegend flachen) Binnenseen segelt sollte auf das Kenterschutzkissen nicht verzichten. –
    Beim Aufrichten, wenn der Mast wieder in horizontaler Lage erscheint, und die Segel trotz gelöster Schoten flach auf der Wasseroberfläche schwimmen ist folgendes zu bedenken:

    Den gekenterten Cat mit Bug in Windrichtung manöverieren! (Nie querab zum Wind aufrichten)

    Auf der Oberfläche der Segel (das Kunststoffsegel schwimmt von Natur aus flach auf dem Wasser) befinden sich trotz gelöster Schoten dennoch Wasserpfützen. Dieses Wasser hat einiges Gewicht und erschwert das Aufrichten aus der Mitschiffposition.

    Der Segler hat die Möglichkeit, durch Verlagerung der Körperposition auf den achterlichen Teil des Schwimmers, diese Pfützen aus den Segeln zu verschütten. Das erleichtert den Aufrichtvorgang .

    Eine Aufrichtleine ca. 3 m lang um den Mastfuß per Knoten oder Schlinge befestigt ist einfacher zu bedienen, wenn man in dem Ende der Leine, das in den Händen liegt, zwecks besserer Griffigkeit in Abständen einige Knoten oder Schlaufen einfügt.

    Die Körperverlagerung auf den achterlichen Teil des Schwimmers begünstigt auch den Wiederaufstieg auf dasTrampolin und schützt davor, dass man (unter böigen Windverhältnissen) aus der Mittschiffposition querab vom Mast bei erneuter Kenterung unter seinen Cat gerät!!

    ..sollte man (auch frau) mal üben.

    Gruß
    Eddie

  • gummiente

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 02/02/2015

    Moin Nietonie,

    die Kentersicherung hat zwei Schellen beiliegen welche am Mast befestigt werden müssen. Nun weiß ich nicht ob “Frau” eine Nietzange im Haushalt hat Ansonsten ist es kein Hexenwerk 4 Löcher im richtigen Abstand gebohrt. Schellen nach Möglichkeit mit Allu-Nieten befestigen das war es schon. Das Kenterkissen selber wird mit Schlaufen an den Ösen befestigt.

    Eins sollte man noch beachten, wenn man mit Kenterkissen segelt. Wenn der Cat kentert wirkt das Trampolin als Segel. Das sollte man wissen sonst ist der Cat schneller weg als einen lieb ist. Wenn man dies berücksichtigt und gleich bei der Kenterung eine Leine greift ist alles kein Problem. den Rest hat Eddie ja schön beschrieben.

    Gruß

    Carsten

  • nietonie

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 02/02/2015

    Hi,
    vielen Dank! Kenterschutz habe ich jetzt bestellt, eine Nietzange ebenso. Damit kann jetzt nichts mehr schief gehen 🙂

    Bis dann, auf dem Wasser

    Gruß

    Nietonie

  • E.B. Keisinger

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 02/02/2015

    ..da muß ich noch mal nachhaken!
    Wenn der Cat nach seinem Einsatz nicht wieder abgebaut und verpackt wird, sondern aufgetakelt einen Liegeplatz hat, und der Cat somit tage- wochen- oder sogar monatelang Wind und Wetter, möglicherweise auch viel Regen ausgesetzt wird, sollte man sich eine Alternative zur Permanentbefestigung des Kenterschutzkissens am Mast überlegen. (Auslösegefahr, ..ist mir passiert).

    Eine Alternative ist das Aufziehen des Kissens mittels einer Leine, deren ein Ende am oberen Teil des Kissens befestigt über eine Rolle am Mastkopf geführt wird und weiter über eine Klampe am unteren Teil des Masts, alsdann weiter zur Befestigung des anderen Leinenendes am unteren Ende des Kissens. So lässt sich dieses nach Bedarf aufziehen und wieder runterlassen.

    Eine weitere Alternative ist die Befestigung am Segelkopf. Nur sollte man dann aufpassen, dass man nicht im gerefften Zustand kentert!!

    Gruß
    Eddie

  • nietonie

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 02/02/2015

    Hallo Eddie,

    mein Cat wird wahrscheinlich (es ist meine erste Saison) nur für paar Tage aufgebaut und dann wieder abgegabaut. Wahrscheinlich übers Wochenende wird gesegelt, sonst iste der Cat in den Taschen verstaut.

    Mir ist es wohl lieber das Kenterschutzkissen fest am Masttop anzubringen. Mich nervt alles, was lose ist und klappert.

    Aber ich gucke mir das noch mal an und überlege alles gründlich. Vielleicht gibt es noch einen LAternative, z:B. an den Wanten, oben am Mast?

    Gruß
    Nietonie

  • gummiente

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 13/02/2015

    Hallo nietonie,

    habe gerade mir die Schellen für meinen evolution besorgt.

    Was ich nicht wusste ist, dass der Mast schon diese Schellen hat. Somit hast Du glaube ich dir die Nietzange umsonst gekauft. Sorry das wusste ich nicht.Beim vision waren die Schellen noch nicht am Mast.

    Na ja, nun haben wir halt ein paar Schellen in Reserve.

    Gruß Carsten

  • nietonie

    Re:Wenn der Happy Cat durchkentert?

    • 15/02/2015

    Hi Carsten,

    wie konnte ich es übersehen. Ich gucke mir alle zwei Tage die einzelenen Teile von HCE an 🙂
    Bei nächster Gelegeneheit schaue ich nach. Ich kann es echt kaum erwarten 🙂

    Vielleicht kann ich die Schellen woanders nieten, vielleicht fällt mir noch einen Verbesserung beim Evo an.
    Obwohl, das wird nicht so einfach sein. Allein die Feststlellvorrichtung für das Ruder… unglaublich!

    Gruß
    Adam Nietonie