volkerja

„Ria Formosa“ – Ein Dorado für den Hurricane !

  • 01.08.2021
  • 0

Wir waren bis vor ein paar Wochen noch in Portugal in der „Ria Formosa“ bei Faro.
Ein paar Tage haben wir in dem großen Ankerfeld bei der „Ilha da Culatra“ mit einer
15 Meter Segelyacht gelegen und sind dann an Land um auf der „Ilha do Farol“ ein
paar Tage zu verweilen und in der abendlichen Sonne das saubere Meer und die
einsamen Strände mit ihrem feinen Sand zu genießen.
Dort ist es TRAUMHAFT SCHÖN !!
Nächstes Jahr im September werden wir dann mit unserem Hurricane dort einen
Monat unterwegs sein und alles erkunden.

Gruß
Volker