ChrisK

Mit dem Sportkatamaran die schwedischen Schären erkunden – Mitsegler-/in gesucht

  • 06.04.2017
  • 0

Hallo Segelfreunde,
ich plane Anfang Juni 2017 die schwedischen Schären auf der Höhe Vastervik mit meinem Grabner Happy Cat zu erkunden. Dieser transportable Sportkatamaran zeichnet sich durch tolle Segeleigenschaften, gute Zuladung (ideal für Camping) und wenig Tiefgang aus und sollte damit ideal für die Schären geeignet sein, zumal auch noch einfaches Anlanden auf den vielen Inseln problemlos möglich ist. Ich plane von Insel zu Insel zu segeln, dort zu campen um dann weiter zur nächsten zu segeln.
Dafür suche ich die Gesellschaft einer Mitseglerin / eines Mitseglers mit oder auch ohne eigenes Boot. Ich selbst bin 51 Jahre alt, habe umfangreiche Segelerfahrung auf Törns mit Dickschiffen im Mittelmeer und der Ostsee gesammelt und bin mit meinem Happy Cat normalerweise auf meinem Hausrevier, dem Chiemsee unterwegs. Ein Mitsegler mit einem HappyCat Neo hat sich bereits gefunden und ist auch dabei. Weitere Mitsegler sind willkommen!

Wer Interesse hat meldet sich bitte unter susiundchris@public-files.de.

Christian

  • Ri Tschi

    Re:Mit dem Sportkatamaran die schwedischen Schären erkunden – Mitsegler-/in gesucht

    • 06/04/2017

    hi, wie lange soll das unternehmen dauern ?

    mfg richard