andreashenke

Farbige Segel?

  • 18.05.2014
  • 0

Hallo miteinander,

das Segel meist weiß sind, ist bekannt und wurde schon oft beschrieben und besungen. In der Vergangenheit hat sich aber etwas Farbe immer mehr durchgesetzt und auch bei Grabner hat mein beim HCL etwas in dieser Richtung (rote Diagonalstreifen über beide Segel) unternommen.
Im vergangenem bekamen wir zum Seglertreffen am Traunsee unsere Startnummer. Des ersten Platzes (HCR) wegen habe ich mich nicht gleich von meiner “23” trennen können und jetzt im Frühjahr festgestellt, dass sie nicht so einfach zu entfernen war.

Halten also auch Folien, z. B. auf dem Großsegel? Oder besteht die Möglichkeit mit einem Farbauftrag? Das Grabner-Logo ist schließlich auch aufgedruckt. Welche Möglichkeiten hätte man bei der Fock, die als Rollfock mechanisch natürlich ganz anders beansprucht wird?

Wenn hier jemand – oder auch das Haus Grabner – mit einer Auskunft helfen kann, bitte ich um Antwort im Forum. Vielleicht interessiert das auch andere.

Dann hoffe ich auf eine rege Teilnahme beim 2. Treffen Ende Juni und wer noch zögert, dem kann ich nur sagen: Du wirst es bereuen! Es ist kein Wettkampf der Eliten, es ist nichts für für gestylte Selbstdarsteller und eine schöne kameradschaftliche und freundschaftliche Atmosphäre.

Viele Grüße

Andreas Henke