alfred29

Einführung oder Segelkurs auf Happycat

  • 18.10.2015
  • 0

Grüßt Euch,

vor fast 30 Jahren hatte mein Freund einen aufblasbaren Katamaran. Mit dem segelten wir auf den oberbayerischen Seen. Das hat mir damals sehr viel Spaß gemacht. Seit ein paar Jahren träume ich mir immer wieder wie es wäre wenn ich ein Schlauchboot mit einem Aussenboardmotor hätte ohne dabei konkreter zu werden. Nachdem ich dieses Jahr im Urlaub wieder von einem Boot geträumt habe und mich mit den dafür nötigen Formalitäten befasst habe, bin ich auf den Katamaran von früher gekommen und siehe da, die Fa. Grabner hätte das passende für mich.

Nachdem man auf den bayerischen Seen keinen Segelschein braucht, wäre so ein Katamaran eigentlich optimal. Als blutiger Anfänger so ganz ohne gar kein Wissen möchte ich das aber auch nicht angehen.

Ich würde es wahrscheinlich so machen: In einer örtlichen Segelschule einen Segelkurs möglichst auf einem Katamaran besuchen und zusätzlich die beiden SBFe.

Wie geht es dann weiter, reicht in der Regel eine Vorführung vom Händler und man kennt den Katamaran oder denk ich zu kompliziert?

  • kud

    Re:Einführung oder Segelkurs auf Happycat

    • 04/09/2015

    Hallo,
    schau mal dort , ob Jemand in Deiner Nähe so nett wäre mit Dir ein “Einführungssegeln” zu machen.
    Bis zum Mai dieses Jahres hatte ich auch null Ahnung von der Segelei. Bin jetzt aus dem Urlaub vom Gardasee und der Adria wiedergekommen.
    Super Segelerlebnisse. Jedoch Grundregeln der Seemannschaft, Wetter und Verkerhrsregeln sind unabdingbar!

  • Michael Trauner

    Re:Einführung oder Segelkurs auf Happycat

    • 18/10/2015

    Grüß dich!
    Auch ich bin früher mit Semperit- und Grabnerkatamaranen gesegelt. Bin schließlich bei einem Happy Cat Ultralight, der nur 49 kg hat und ideal auch zum Alleinsegeln geeignet ist, gelandet. Dieses Boot, zwei Jahre alt und in ausgezeichnetem Zustand, verkaufe ich jetzt: VB 3100,-. Da ich im Bundesland Salzburg lebe, ist es kein Problem, sie auf diesem Boot persönlich an einem Wochenende einzuschulen.
    Mit freundlichen Seglergrüßen
    Michael Trauner