AUSLEGER

Bei einseitiger Belastung haben schmale, längliche Boote die Tendenz zu kippen.Z.B. wenn sich alle Insassen gleichzeitig auf eine Seite neigen, beim Einsteigen in das Boot nach dem Schwimmen oder bei der Verwendung eines Seitenbordmotors.

Ausleger sind für alle ideal, die ein schlankes Boot bevorzugen, aber Wert auf absolute Kenterstabilität legen. Z. B. Boot fahren mit Kleinkindern, Baden, Fischen, mit Elektro- oder Benzin-Seitenmotor oder ganz einfach, um den Insassen jegliche Angst zu nehmen.

Mit 1 Ausleger ist das Boot auf einer Seite abgestützt. Z.B. bei Verwendung eines Außenborders oder einer Badeleiter.


Mit 2 Ausleger ist das Boot auf beiden Seiten abgestützt und daher wie ein Trimaran fast unkenterbar.

Ausleger beidseitig (Motorhalterung serienmäßig nicht enthalten)
1 Ausleger
2 Ausleger