Boot fahren per Bahn

BOOTFAHREN

Gesunde Bewegung im Freien und dabei die Schönheit der Natur erleben.

Mobil sein, individuelle Abenteuer unternehmen und die Freizeit richtig genießen.

Das sind die Ideale unserer Zeit.

Das Bootfahren bietet dafür alle Voraussetzungen.

Als Alternative zum ständigen Aufenthalt am Lande ermöglicht es Freizeitaktivitäten, die Spaß und Freude bereiten.

Sei es beim Wasserwandern, beim extremen Wildwasser-Abenteuer, Segeln, Motorboot fahren oder einfach beim Badeausflug. 

In jedem Fall ist Bootfahren ein schönes Erlebnis, das Erholung in der Natur abseits vom Massentourismus bietet.

BAHN FAHREN

Es gibt viele Gründe warum Zukunftsforscher der "Bahn als Reisemittel" eine große Zukunft voraussagen:

  • Die Bahn ist das umweltfreundlichste und energiesparendste Verkehrsmittel.
  • Für höhere Geschwindigkeit werden in ganz Europa Gleise begradigt und neu verlegt. Die Züge werden schneller, komfortabler und sicherer. Die Fahrzeiten und Intervalle verkürzen sich.
  • Bis 2010 werden bis zu 30% des innereuropäischen Luftverkehres auf die Schiene zurück verlagert.
  • Der Urlaubs-Reiseverkehr vom Auto zur Bahn regelt sich automatisch durch nervenzerreißende und zeitraubende Mega-Staus auf den Straßen.

BAHN & BOOT

Das "Boot fahren per Bahn" hat noch weitere erfreuliche Aspekte:

  • Die gesamte Reise - also An- und Rückreise kann per Bahn erfolgen.
  • Bei der Anreise mit dem Auto braucht man kein Rückfahr-Auto + Chauffeur, denn man fährt nach der Bootsfahrt mit der Bahn zum Ausgangsort zurück.
  • Bahn fahren ist in der heutigen "Autozeit" ein Erlebnis für sich. Besonders kleinere Nebenbahnen - wie sie meistens entlang von Flüssen zu finden sind - üben einen eigenen Reiz aus. Für Bahn-Liebhaber sowieso, aber auch für Kinder die oft noch nie mit dem Zug gefahren sind.
  • Zahlreiche Familien/Gruppen und Sondertarife wie z.B. die ÖBB VORTEILScard, machen Bahn fahren besonders günstig.
  • Wer gerne Gesellschaft hat - im Zug fährt man nicht alleine.
  • Richtig genießen können Sie die Elemente nur mit einem eigenen Boot. Denn damit sind Sie unabhängig und flexibel und können unternehmen, worauf und wann Sie gerade Lust haben.

ZUGSVERBINDUNGEN

Sämtliche Zugverbindungen zu den österreichischen Boots-Abfahrt-Bahnhöfen und vom Touren-Ziel-Bahnhof zurück, finden Sie:

  • Im Internet: www.oebb.at
  • Telefon: CallCenter 05-1717 (österreichweit zum Ortstarif)
  • Kurzstreckenfahrpläne
  • ÖBB Angebote & Servicebuch
  • Bahnfahrkarte - und ÖBB Vorteilscard

 

Die Bahnfahrkarte zu Ihrem Bahn-Bootsabenteuer erhalten Sie:

  • am Fahrkartenschalter jedes österreichischen Bahnhofs: Vorteilscard Rabatt 45 %
  • am Ticketautomaten: Vorteilscard Rabatt 50 %
  • im Internet unter => ÖBB VORTEILSCARD
  • Ganz egal wohin in Österreich und unabhängig von der Zugklasse.

 

Ihr GRABNER - Reiseboot - reist GRATIS im Personenabteil mit.

Tourenbeschreibung

Streckenverlauf aller Flüsse, Ein- und Ausstiegsstellen, Kraftwerke, Quartierhinweise und viele andere Ratschläge sind in Gewässerführern +  Bootslandkarten enthalten.

Aus urheberrechtlichen und Platzgründen können diese Angaben hier nicht wiedergegeben werden.

Wenn Sie aber eine Tour unternehmen möchten, empfehlen wir ihnen:

=> Gewässerführer

=> Bootslandkarten

Bahn - Boots - Tourenvorschläge

Es gibt unzählige Bootstouren, die sich für das "Reisemittel Bahn" eignen. Häufig führt eine Bahnstrecke unmittelbar in Fluß- oder Seenähe, oft ist es auch zum nächsten Bahnhof nicht weit.

Die nachfolgenden Vorschläge sind nur ein kleiner Teil der vielen Möglichkeiten. Wenn man sich die neuen Bootslandkarten ansieht, wird man zahlreiche interessante und erlebnisreiche Strecken finden.

Die angeführten Touren- Vorschläge sind - mit freundlicher Genehmigung - der Jübermann Österreich Bootslandkarte entnommen:

VORSCHLAG 1:

Ab: Bahnhof Mauthausen
An: Bahnhof Krems

Dauer Bootstour: 1 - 2 Tage

Fluß/See: Donau

VORSCHLAG 2:

Ab: Bahnhof Obertraun
An: Bahnhof Gmunden

Dauer Bootstour: 1 - 2 Tage

Fluß/See: Traun / Traunsee

VORSCHLAG 3:

Ab: Bahnhof Kleinreifling
An: Bahnhof Ernsthofen

Dauer Bootstour: 2 Tage

Fluß/See: Enns

VORSCHLAG 4:

Ab: Bahnhof Oberdrauburg
An: Bahnhof Villach

Dauer Bootstour: 1 Tag

Fluß/See: Drau

VORSCHLAG 5:

Ab: Bahnhof Mariazell
An: Bahnhof Großreifling

Dauer Bootstour: 2 Tage

Fluß/See: Salza

= >Wassersport Wanderkarte ÖSTERREICH (WW 5) inklusive Donau

VORSCHLAG 6:

Ab: Bahnhof Passau
An: Bahnhof Linz

Dauer Bootstour: 2 Tage

Fluß/See: Donau

= >Wassersport Wanderkarte ÖSTERREICH (WW 5) inklusive Donau