Bootstyp-Auswahl

Explorer
Riverstar

KAJAK = Paddelboot

(TRAMPER, HOLIDAY, EXPLORER, MEGA, RIVERSTAR)

Ein Kajak ist ideal zum Wasserwandern auf Seen, Flüssen und Meer. Ebenso - je nach Type - geeignet zum Wildwasserfahren.

Im Kajak SITZT man und der Rücken ist durch eine Lehne abgestützt.

Das Boot wird durch DOPPELPADDEL fortbewegt.

Ein Kajak ist SCHMÄLER als ein kanadier und deshalb auch SCHNELLER. Allerdings nicht ganz so kentersicher.

Empfehlung Kajak:

  • für rasches Vorwärtskommen
  • für einfaches Kurshalten
  • wenn Ihnen Doppelpaddeln mehr liegt als Stechpaddeln
  • für Umsteiger vom Faltboot zum Schlauchboot

= > Übersicht Boote - Wasserwandern (TRAMPER, HOLIDAY, EXPLORER, MEGA, RIVERSTAR)

Adventure
Outside

KANU oder KANADIER

(XR-TREKKING, OUTSIDE, ADVENTURE, SPEED)

Auch ein Kanadier ist zum Wasserwandern und zum Wildwasserfahren optimal geeignet.

Im Kanuadier KNIET oder sitzt man und entlastet den Körper auf einem "Sitzbrett".

Als Antrieb dienen STECHPADDEL. Wer möchte kann auch Doppelpaddel verwenden.

Ein Kanadier ist BREITER, daher besonders KENTERSICHER.

Außerdem bietet ein Kanu meist MEHR STAURAUM fürs Gepäck.

Empfehlung Kanu:

  • wenn Sie ein schlankes, besonders kentersicheres Boot suchen
  • wenn Sie mehr Gepäck im Boot verstauen wollen
  • wenn mehr als 2 Personen mitfahren möchten

=> Übersicht Boote - Wildwasser (XR-TREKKING, OUTSIDE, ADVENTURE)

=> Übersicht Boote - Motorisiert (SPEED)